Schule und Corona





Neue Informationen ab dem 12.04.2001

Teilnahme an den Präsenztagen für Schülerinnen und Schüler,

  •  die einen unter Aufsicht in der Schule durchgeführten Selbsttest mit negativem Ergebnis vorweisen 
  • oder einen höchstens 48 Stunden alten negativen PCR- oder POC-Antigen Schnelltest vorlegen können, der von medizinisch geschultem Personal durchgeführt wurde (nach vorliegender Rechtslage: Änderung der 12. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 25.03.2021).  

Solche Tests können z. B. in den lokalen Testzentren, bei Ärzten oder bei anderen geeigneten Stellen vorgenommen werden.

Ein zuhause durchgeführter Selbsttest reicht als Nachweis nicht aus. 

Auch der Besuch der Notbetreuung ist bei einer Sieben Tage-Inzidenz über 100 nur mit einem negativen Corona Testergebnis möglich. 

Folgende Testmöglichkeiten werden von 21DX, DLRG Marktredwitz, DLRG Weißenstadt, DLRG Selb und der Berg- und Wasserwacht Schönwald am Samstag und Sonntag (10. und 11. April) angeboten: 


wichtige Informationen zum Unterrichtsbetrieb

finden Sie hier


Aktualisierter Rahmen-Hygieneplan

Eine aktualisierte Fassung des Hygieneplans liegt vor. Stand: März 2021

  Hier zum Download.


Corona-Schulschließung

Download.


Elternbrief vom 14.12.2020

Download